Bardolino – Gardasee

Malcesine – Bardolino – Sirmione – Verona – Riva

Die wichtigsten Informationen:

Datum: 14. – 17. Oktober 2021

Preis: € 325,-

€ 57,- Einzelzimmerzuschlag

Abfahrt am Donnerstag,        14. Oktober 2021: 06:00 Uhr ab Betriebshof Biendl

 

Der Gardasee ist mit einer Fläche von 370 km² der größte See Italiens und zählt ohne Zweifel zu den schönsten und faszinierendsten Naturregionen Europas. Allein der Anblick des Sees war bereits Goethe einen Umweg wert.

1. Tag Anreise nach Malcesine                                                                                                                            Anreise über die Brennerautobahn – Bozen – Trient – Rovereto – Torbole nach Malcesine (Mittagspause). Weiterfahrt am Gardasee entlang nach Bardolino, wo wir unser Hotel beziehen. Den Rest des Tages können Sie für einen Spaziergang in dem malerischen Weinort nutzen. Abendessen/Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Bardolino. 

2. Tag Ausflug nach Sirmione                                                                                                                          Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen wir einen Ausflug zur Halbinsel Sirmione. Dieser bekannte Ferienort zählt mit seiner schönen Altstadt und der gut erhaltenen Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert zu den schönsten Orten Oberitaliens. Anschließend fahren wir zurück nach Bardolino bzw. nach Garda. Von dort aus haben Sie nach einem kurzen Aufenthalt die Möglichkeit den herrlichen Panoramaweg am See entlang nach Bardolino zurück zu gehen und den Tag in einem der zahlreichen Cafés ausklingen zu lassen. Abendessen/Übernachtung in unserem Hotel.

3. Tag Ausflug nach Verona                                                                                                                      Erkunden Sie heute Verona. Die schöne Stadt an der Etsch ist nicht nur aufgrund der tragischen Liebesgeschichte eine Reise wert, sondern sie gehört auch zu den schönsten Städten Italiens. Entdecken Sie selbständig die faszinierende Stadt mit ihren zahlreichen Geschäften welche zu einem Einkaufsbummel einladen. Von der Piazza delle Erbe sind es nur wenige Schritte zum Haus der Julia (Casa di Giulietta aus Romeo und Julia) mit dem berühmtesten Balkon der Literaturgeschichte. Am späten Nachmittag geht es zurück in unser 4-Sterne-Hotel in Bardolino. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag Riva mit anschließender Heimreise                                                                                                      Nach dem Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise über Riva an. Während der Mittagspause bietet sich ein Bummel durch das schöne Hafenstädtchen an. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt über Arco – Tal der Sarca – Trient – Kufstein nach Straubing.

 

Leistungen:

  • Fahrt im Luxusreisebus mit Bordküche, WC und Klimaanlage
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet/Abendessen inkl. Salatbuffet/Frühstücksbuffet in einem 4-Sterne-Hotel in Bardolino, alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Ausflug nach Sirmione
  • Ausflug nach Verona mit Reiseleitung