Lüneburger Heide

Duftendes Heidekraut und liebenswerte Städt

Die wichtigsten Informationen:

Datum: 19. – 22. August 2021

Preis: € 358,-

€ 60,- Einzelzimmerzuschlag

Abfahrt am Donnerstag, 19. August 2021: 05:00 Uhr ab Betriebshof Biendl

 

Freuen Sie sich auf die einzigartige Heidelandschaft im Norden Deutschlands! Bei dieser Reise ist neben Natur pur, auch der Besuch einiger interessanter Städte angesagt; dazu zählen die Salzstadt Lüneburg und unter anderem Lübeck, die Königin der Hansa. Ab Juli/August bis in den Herbst hinein färbt die blühende Heide die weite Ebene dunkelrosa – der perfekte Kontrast zu den hellen Sandwegen und dunkelgrünen Wacholderbäumen.

1. Tag Anreise Walsrode – Munster                                                                                                                Anreise auf der Autobahn über Kassel und Hannover nach Walsrode. Hier befindet sich der größte Vogelpark der Welt. Der Park besticht nicht nur durch die artgerechte Haltung seiner ca. 4.600 Vögel in ungefähr 750 verschiedenen Arten aus allen Kontinenten und Klimazonen, er begeistert seine Besucher auch durch die einmalige Park- und Gartenanlage mit ihren Seen, Bächen und Wasserfällen. (Eintritt nicht inbegriffen, ca. € 18,- pro Person). Am späten Nachmittag fahren wir zu unserem 3-Sterne-Hotel in Munster. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Kutschenfahrt in Unterlüss – Lüneburg                                                                                              Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug nach Unterlüss in der SüdheideHier besteigen wir unsere Planwagen und fahren etwa 3 Stunden durch die schöne Wald- und Heidelandschaft. Während Sie hoch auf dem Planwagen sitzen, können Sie Ihre Heide-Vesper einnehmen. Eine Spezialität aus verschiedenen Wurstsorten der Heideregion und frischem, selbstgebackenen Brot. Nachmittags fahren wir nach Lüneburg. Die über 1050 Jahre alte Stadt zwischen Hamburg und Hannover ist eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Ihre historische Architektur im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Gegensatz zu dem quirligen, jungen Stadtleben. Nach einem längeren Aufenthalt erfolgt die Rückfahrt nach Munster. Abendessen/Übernachtung in unserem Hotel.

3. Tag Lübeck, die Königin der Hansa – Heidegarten in Schneverdingen                                                Nach dem Frühstück fahren wir über Schwarzenbeck – Mölln vorbei an Ratzeburg nach Lübeck. Lübeck ist eine norddeutsche Stadt, die sich durch ihre Bauten im Stil der Backsteingotik auszeichnet. Diese entstanden im Mittelalter, als Lübeck die Hauptstadt der Hanse war. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Holstentor aus Backstein, das im Jahr 1478 vollendet wurde und dazu diente, die auf einer Insel in der Trave gelegene Altstadt abzuschirmen. Die Marienkirche, die nach dem 2. Weltkrieg wiederaufgebaut wurde, ist ein im 13.–14. Jahrhundert errichteter Backsteinbau, der als architektonisches Vorbild für viele nordeuropäische Kirchen diente. Bei einer Stadtrundfahrt bzw. einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Zum Beispiel das Rathaus und den Lübecker Hafen, um nur einige davon zu nennen. Nach der Mittagspause haben Sie Zeit für einen Bummel. Am späten Nachmittag, auf der Rückfahrt zu unserem Hotel, besichtigen wir den Heidegarten in Schneverdingen. Der Heidegarten in Schneverdingen ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Lüneburger Heide und ist ein frei zugängliches Areal das Sie kostenfrei besuchen können. Abendessen/Übernachtung im Hotel in Munster.

4. Tag Residenzstadt Celle – Straubing                                                                                                              Voller neuer Eindrücke heißt es nach dem Frühstück heute leider wieder Abschied nehmen. Wir treten die Heimreise über Celle an. Mit einer fachkundigen Führerin entdecken Sie die unzähligen Fachwerkhäuser mit Ihren Geschichten, unerkannte Fassaden und lustige Fehler in den Schriftzügen. Nach der Mittagspause treten wir, mit vielen tollen Eindrücken, auf direktem Weg die Heimreise nach Straubing an.

Leistungen:

  • Fahrt im Luxus-Reisebus mit Bordküche, WC und Klimaanlage
  • 3x Übernachtung/Abendessen/Frühstück in einem guten 3-Sterne-Hotel, alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Ca. 3-stündige Pferdekutschenfahrt inkl. Heide-Vesper
  • Ausflug nach Lüneburg inkl. Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt bzw. Stadtbesichtigung in Lübeck inkl. Reiseleitung
  • Stadtführung in Celle